Thermoplastverfahren

Beim Thermoplast-Spritzgießen handelt es sich um das am häufigsten genutzte Verfahren in der formgebenden Kunststoff-Verarbeitung. Bei steigenden Temperaturen werden thermoplastische Kunststoffe verformbar. Sie können wieder eingeschmolzen und nahezu beliebig oft neu geformt werden.

Im Spritzgussverfahren können fertig geformte Kunststoffkomponenten mit komplexer Geometrie und hoher Genauigkeit vollautomatisch in kurzen Taktzeiten hergestellt werden. Nachbearbeitungen sind in der Regel nicht nötig. Die anteiligen Kosten für Spritzgusswerkzeuge sind wegen ihrer Komplexität relativ hoch. Spritzguss ist dadurch ein äußerst wirtschaftliches Verfahren zur Herstellung größerer Stückzahlen. Für das Spritzgussverfahren steht eine sehr große Palette an thermoplastischen Kunststoffen mit sehr verschiedenen Eigenschaften zur Verfügung.

Als Standard verarbeiten wir PP, HDPE und LDPE aber auch mit technischen Kunststoffen wie PA, PS und Glasfaserverstärkung haben wir Erfahrung. Verarbeitet wird von uns ausschließlich Originalmaterial von führenden Herstellern.

Lebensmittelrechtliche- sowie Pharmazulassungen sind nachweisbar. Beim Spritzgießen ist bei der Einfärbung fast alles möglich, wahlweise auch transparent.

Unser Maschinenpark umfasst 38 äußerst energieeffiziente Spritzgießmaschinen von 22 – 90 Tonnen Schließkraft. Um einen hohen Automatisierungsgrad zu erreichen arbeiten wir mit namhaften Deutschen Herstellern für Maschinen und Peripherie zusammen.

Verschlüsse aus Thermoplast müssen hohe qualitative Eigenschaften aufweisen. Die erforderliche Reproduzierbarkeit sichern wir mit stabilen Prozessen und durch perfekte Abstimmung von Werkzeug, Maschine und Rohstoff. So wird eine ständige Nachverfolgbarkeit der Produktionschargen sichergestellt. Ein nach DIN EN ISO 9001 zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem gewährleistet ausgereifte und praxisbewährte Produkte.

© 2019 Klett Kunststofftechnik GmbH & Co. KG, Am Krebsbach 12, 96215 Lichtenfels
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
OK